Frau Dr. med. Bozsak behandelt in Nürnberg rund um die Kieferorthopädie

Kieferorthopädische Prophylaxe Nürnberg



Die kieferorthopädische Prophylaxe ist in den letzten Jahren nicht nur in Nürnberg immer wichtiger geworden, denn die Behandlungsbedürftigkeit unserer Kinder nimmt ständig zu.


Durch zahnmedizinische Untersuchungen bzw. Untersuchungen zur kieferorthopädischen Prophylaxe können schon frühzeitig Fehlstellungen im Gebiss der Kleinkinder und Kinder entdeckt werden. Oft können dann schon durch kleine gezielte Maßnahmen Habits wie Lutschgewohnheiten und Mundatmung beseitigt werden und spätere aufwendige kieferorthopädische Behandlungen in ihrem Ausmaß begrenzt werden. Je früher die kieferorthopädische Prophylaxe beginnt, um so größer der Erfolg. Die Kieferorthopäden in Nürnberg beraten Sie gern.


Beim Tragen einer festsitzenden Apparatur wie Bracket im Zuge der kieferorthopädischen Prophylaxe in Nürnberg ist die Mundhygiene sehr wichtig, damit es zu keinen späteren Folgeschäden kommt. Durch die festsitzende Apparatur ist eine intensive Ablagerung an den Zähnen möglich, da beim Zähneputzen nicht alle Flächen einfach zu erreichen sind.


Wir zeigen Ihrem Kind die gründliche Entfernung des Zahnbelages und weisen es in die Benutzung verschiedener Hilfsmittel ein wie z. B. Zahnseide für die Zahnzwischenräume.